BAYC Land Sale

BAYC Land Sale

otherside

Am 30. April 2022 fand der bisher grĂ¶ĂŸte und umfangreichste NFT Drop aller Zeiten statt. Die „Otherdeeds“, welche als Land Plots innerhalb des Bored Ape Yacht Club Metaverse fungieren, haben das komplette Ethereum Netzwerk kurzzeitig fast lahm gelegt.

Gas Fees fĂŒr normale Ethereum Transaktionen waren teilweise bei ĂŒber 3000$ wĂ€hren der Minting Phase. Warum dieser Mint (zu recht) mit soviel Hype verbunden war erklĂ€re Ich euch hier.

Was genau sind die Otherdeeds?

Über die genauen Funktionen wird zwar noch spekuliert, jedoch sollen Otherdeeds als Land fĂŒr das BAYC MMORPG „Otherside“ fungieren. Aus dem Trailer konnte man entnehmen, dass diese LĂ€nder euch unter anderem ermöglichen werden virtuellen Besuch von euren Freunden und anderen Nutzern innerhalb eures Land Plots zu erhalten.

Die Charaktere in die Ihr dabei schlĂŒpfen könnt sind allesamt NFT`s aus bekannten Kollektionen wie Doodles, CoolCats, Cryptotoadz uvm. Die Möglichkeit spielen zu können wird also wahrscheinlich an den Erwerb eines relativ hochpreisigen NFTÂŽs gebunden sein.

Ich persönlich kann mir durchaus vorstellen, dass sÀmtliche NFT Projekte, die ins Otherside Universum eingebunden werden stark pumpen könnten sobald es ein offizielles Announcement gibt.

Otherdeeds Mint

55.000 Otherdeeds gingen zu einem Preis von 305 Apecoin (Zeitwert ca. 6000$) live. Jeweils 10000 & 20000 sind nach Abschluss des Public Sales fĂŒr BAYC und MAYC Holder
zu claimen.ZusĂ€tzlich hat Yugalabs 15.000 Deeds fĂŒr Projektentwickler etc. reserviert.

Der aktuelle Supply belĂ€uft sich somit auf 100.000 Plots. 100.000 weitere sollen beim nĂ€chsten Drop an „early Voyagers“ verteilt werden. Was dies genau heißt weiß leider noch keiner.

Obwohl dies zu den teuersten NFT Mints aller Zeiten gehörte, war die Nachfrage immens und sorgte kurzzeitig fĂŒr immense GebĂŒhren innerhalb des Ethereum Netzwerks. Pro Mint fielen neben den 6000$ in Apecoin noch ca 4-6000$ allein an Gas Fees an.

Viele Leute schÀtzten diese Kosten & das damit verbundene Risiko falsch ein und verloren Unmengen an Ethereum durch fehlgeschlagene Transaktionen. (Laut aktuellem Stand möchte Yugalabs diese Leute entschÀdigen)

Trotz dieser Tatsachen hat die Otherdeeds Kollektion auf Opensea innerhalb 2 Stunden nach dem Launch mehr an Ethereum GebĂŒhren erwirtschaftet als in den gesamten letzten 270 Tagen durch alle anderen Projekte zusammen. 

Otherdeed kaufen?

Aktuell liegen die gĂŒnstigsten Otherdeeds bei einem Floor Price von ca 4 Ethereum (Opensea) & sind damit ungefĂ€hr fĂŒr den originalen Minting Price zu haben. Otherdeeds mit guten Traits, Ressourcen oder sogar einem der extrem seltenen Kodas wurden teilweise schon fĂŒr ĂŒber 300 Ethereum verkauft.

In meinen Augen ist der aktuelle „Abverkauf“ der Tatsache geschuldet, dass viele Minter oder secondary Market KĂ€ufer vor dem Reveal darauf spekuliert haben, einen Koda oder gute Traits zu erwischen & Land Plots ohne diese Eigenschaften nun schnell wieder loswerden möchten.

Falls Ihr vorhabt euch eins zu kaufen gibt es mehrere Parameter auf die Ihr achten solltet. Hat das Land gute Ressourcen? Welches Environment/Sediment Tier hat es? Hat es zusÀtzlich noch ein Artifact oder gar einen Koda? Leider ist zu den einzelnen Traits noch nicht viel bekannt daher ist alles in diesem Bereich höchst spekulativ.

Ich persönlich habe natĂŒrlich zugeschlagen und kann es kaum erwarten euch mein Land live im nĂ€chsten Stream zu zeigen.

Mein Fazit/Prognose

Selten habe Ich mich mit einem Investment in dieser Höhe von Anfang an so wohl gefĂŒhlt. Wir reden seit Monaten davon, dass das Thema Metaverse nach und nach alles beeinflussen und (hoffentlich positiv) verĂ€ndern wird.

 Hier haben wir (aktuell) die Gelegenheit uns fĂŒr den quasi Minting Price in das Metaverse des erfolgreichsten NFT Projekts aller Zeiten einzukaufen. Wer weiß, vielleicht sehen auch wir uns bald „on the Otherside“ 🙂